CARA

Die Zimtfarbene Hündin kam 2008 zu mir .

Direkt aus Malaga , aus dem Tierschutz .

Cara kam mit ca 3 Jahren zu mir und lernte alles neu kennen .

Und Sie lernte schnell !

 

Sie ist ein richtiger typischer Perro ; denn Kontakt zu fremden Pfoten oder Menschen liegt ihr nicht , aber nur Im ersten Moment :)

 

Sie hütet gern " Ihr " Rudel und fordert auch gern Arbeit ein .

Dazu gehört bei Ihr : das verlässliche tragen der ELBBAND Ware zur Post 

                              der gern getragene Handschuh oder ihre Leine 

                              die Brötchen am Sonntag 

                              das apportieren von Dummies 

                              das spielen von Nina Ottosson Brettspielen in sämtlichen Varianten 

Dazu liebt sie regelmäßige Suchspiele in der Wohnung .

Beim Einkaufen kleinerer Besorgungen  hilft Sie mit ihrer Packtasche !

 

Sie ist ein ruhiger , ausgeglichener Charakter und hat dabei immer alles im Blick .

Cara ist " ne coole Socke " , weil Sie sich wirklich nieeee aus der Ruhe bringen lässt.

Naja gut , bei Eichhörnchen , Hasen und anderm Getier kommt der Jagdinstinkt durch , dann ist Sie schnell und schlecht abrufbar .

 

Ansonsten ist Cara der ruhige Pol für mich .

Sie ist der Grund warum es ELBBAND gibt !

Danke Cara mia 

 

ESMERALDA

Esmeralda kam 2010 zu mir , auch direkt aus Malaga aus dem Tierschutz .

Sie war ca 1 Jahr alt .

 

Die Lüdde war wohl beim Jäger groß geworden und hat deshalb eine kopierte Rute.

Sie ist evtl  lediglich in einem Stall groß geworden und so war ihr in der 1. Zeit alles fremd durch die fehlende Sozialisierung .

 

 

Dank Cara , die Ruhe und Souverenität ausstrahlt , lernte Esme´ schnell .

Trotzdem ist mein Sensibelchen eher schüchtern und vosichtig .

Es brauchte rund 1 1/2 Jahre  bis Esmeralda  vollkommen " angekommen " war .

 

Seit 2011 haben wir mit einer 6 fach Allergie zu kämpfen und haben das tatsächlich gut im Griff !

Hausstaubmilben , Gras - und Heumilben , Futtermilben , Flohmilben , Rindfleisch und Kuhmilchprodukte sind unsere Feinde .

Seit Mai 2012 gibts eine Gegensensibilisierung und nun alle 4 Wochen eine Spritze .

Und eben kein Rindfleisch mehr und nur noch Schafs - oder Ziegenmilchprodukte .

Da ich ohnehin BARFe , war der rest der Ernährung kein Problem .

Alle Leckerlie friere ich ein und so haben auch die Futtermilben keine Chance .

 

Durch die Behandlung und das sich nicht mehr ständig kratzen müßen , ist das Girl lockerer und enstpannter geworden .

Seit mitte 2016 bekommt Esmeralda APOQUEL , die ihr sehr gut gegen den Juckreiz helfen und sie wird immer lustiger , seit dem !

 

Esmeralda ist ein fröhlicher Hund , die eine hohe Motivation bei Suchspielen an den Tag legt und gerne herumrast und neugierig ist.

Zu jeder Zeit ist Sie abrufbar und es gibt nur noch wenige Dinge die Sie in einen "Stressmodus" bringen .

 

Sie ist sehr schmusig und sucht ständig kontakt .

Sie ist ein sehr lieber Hund .

 

Danke Essi , dass Du da bist .