Widerrufsbelehrung und -formular

Bei den Elbbandprodukten handelt es sich immer um individuelle Maßanfertigungen.

Ihr wählt aus einer Vielzahl von verschiedenen Tausorten und Wickelgarnen euer Wunschprodukt.

Dazu noch nach eurer hoffentlich richtigen Messung das für eurem Hund genau passende Halsband.

Nachdem eure Bestellung bei uns eingegangen ist, greifen wir keineswegs ins Regal und ziehen das passende Produkt heraus.

Wir messen und schneiden vielmehr das Tau von der Rolle und fertigen dein Elbbandprodukt von Hand.

Daher bitten wir um Verständnis dafür, dass wir in keinem Fall einwandfreie Produkte zurücknehmen.

Wir können und wollen keine Lagerhaltung betreiben, zumal die Wahrscheinlichkeit, dass in absehbarer Zeit ein Hund mit dem exakt gleichen Halsumfang ein Halsband in deinen Wunschfarben haben möchte, gleich null tendiert. Das gleiche gilt entsprechen auch für alle Hundeleinen.

Vor Fertigungsbeginn (spätestens innerhalb von 2 Tagen) kann die Bestellung widerrufen werden.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen, die zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind

Muster-Widerrufsformular herunterladen